Home
Ursachen
Beschwerden
Heilen
Vorbeugen


Projekte
Impressum


cellulite.gesund.org

Willkommen bei cellulite.gesund.org
den Webseiten rund um Cellulite

"Orangenhaut" ist der gängige Name für eine Hauterscheinung, bei der unter der Haut kleine Pölsterchen entstehen, die aussehen, als wäre es die Haut einer Orange. Diese Pölsterchen treten vorwiegend an den Oberschenkeln von Frauen auf.

Betroffene Frauen hassen ihre Cellutlite, wie die Orangenhaut auch genannt wird, von der Medizin wird sie eher vernachlässigt, weil es keine verschreibbaren Pillen für ihre Behebung gibt.

Daher wird behauptet, die Orangenhaut sei keine Krankheit. Das ist sogar Korrekt, denn in gewisser Weise ist sie eine natürliche Erscheinung von Haut und Gewebe. Als Betroffene möchte man sie jedoch trotzdem loswerden.

Die Orangenhaut hat viele Namen. Offiziell heisst sie Cellulite, wird aber auch fälschlicherweise Zellulitis oder Cellulitis genannt. Mit der Endung "itis" sind die Namen jedoch falsch, denn "itis" weist immer auf Entzündungen hin, was bei der Orangenhaut nicht der Fall ist. Manchmal wird sie auch Zellulite genannt, um die Verwirrung komplett zu machen.

Unsere Partner: Gesund.org - Heilkraeuter.de - Schlank.net